gws-werl.de


Projekte

LEADER Bewerbung erfolgreich

 

Am 21. Mai 2015 verkündete Minister Johannes Remmel die frohe Botschaft:

Die Bewerbung der Region „Börde trifft Ruhr“ als neue LEADER-Region war erfolgreich. Die Region hat den Zuschlag erhalten und ist als LEADER-Region ausgewählt worden.

 

Auf den Tag genau ein Jahr zuvor, am 21.05.2014, haben die Bürgermeister der fünf Kommunen Ense, Fröndenberg/Ruhr, Welver, Werl und Wickede (Ruhr) die Gründungsvereinbarung unterzeichnet und damit den Startschuss für die Bewerbung als gemeinsame Region gegeben.

 

Die Bürgermeister der fünf Kommunen der LEADER-Region „Börde trifft Ruhr“ trafen sich am Dienstag, 09.06.2015 erstmalig nach der Förderzusage des Landes im Rathaus in Ense-Bremen.

 

Bevor es an die Umsetzung der Projektideen aus der LEADER-Bewerbung, der so genannten Regionalen Entwicklungsstrategie, geht, ist noch viel zu tun. Es wird ein Verein gegründet, eine Lokale Aktionsgruppe als Vereinsorgan eingerichtet und die Stelle des Regionalmanagers wird  ausgeschrieben.

 

Die GWS hat für die Wallfahrtsstadt Werl den Prozess der Bewerbungshase mitgestaltet und an der Erarbeitung der Bewerbung mitgewirkt.

 

Im Laufe dieser Zeit fanden viele  interne Treffen, die Auftaktveranstaltung, drei Workshops, ein Jugendworkshop sowie die Abschlussveranstaltung in Werl-Hilbeck statt.

 

Bis zum Ende der Förderperiode 2020 stehen der Region rund 2,7 Mio. Euro EU- und Landesmittel für die Umsetzung der vielen guten Projektideen zur Verfügung.

 

LEADER (Liaison entre des actions du developement de l´economie rurale) ist ein Förderprogramm der Europäischen Union zur Entwicklung des ländlichen Raums.

 

Nähere Infos unter www.boerdetrifftruhr.de

Logo LEADERLogo LEADER

Die Bürgermeister und zuständigen Mitarbeiter der Börde trifft Ruhr Kommunen trafen sich im Rathaus in Ense Bremen am 09.06.2015

 

 


<< zurück <<

Aktuelles



Informationsabend für den Einzelhandel
10.05.2017 um 19:00 Uhr
Volksbank Hellweg eG Werl, Rustige-Saal
mehr Informationen


>> Alle Meldungen anzeigen




Termine

>> eigene Veranstaltungen
>> Partner-Veranstaltungen



Newsletter

Mit unserem Newsletter erhalten Sie regelmäßig per E-Mail aktuelle Informationen und Termine.

>> zur Newsletter Anmeldung
>> zur Newsletter Abmeldung



Downloads

>> Pläne/Broschüren
>> Formulare